Bewertung der Tefal YV9601 Heißluft-Fritteuse ActiFry 2in1

Die Bewertung der Tefal YV9601 Heißluft-Fritteuse ActiFry 2in1 ergibt ein herausragendes  Ergebnis.

 

Produktbeschreibung der Tefal YV9601 Heißluft-Fritteuse ActiFry 2in1

Aufbau und Verarbeitung:Tefal YV9601 ActiFry 2in1

Die Tefal YV9601 Heißluft-Fritteuse ActiFry 2in1 bietet zwei Geräte in einem (= 2in1), da sie aus einer Grillplatte und einem Garbehälter besteht.

Mit dieser Heißluft-Fritteuse kann man auf 2 Ebenen mit automatischer Steuerung Backen, Braten, Grillen, Kochen und natürlich Frittieren.

Sie erfüllt also die Funktionen von: Herd/Backofen plus Fritteuse, 2in1 eben.

So entsteht ganz nebenbei eine komplette Mahlzeit für bis zu 4 Personen. Einmal bestückt, macht sie das alles allein mit ihrer automatischen Steuerung, während ‚die Köchin/der Koch‘ diese Zeit anderweitig verbringen kann. Genial!

Der Aufbau und die Verarbeitung sind solide und einwandfrei, so dass die Tefal YV9601 Heißluft-Fritteuse ActiFry 2in1 auch einen Dauerbetrieb in einem größeren Haushalt meistert.

Das optische Design dieser Heißluft-Fritteuse ist so ansprechend, dass sie überall gut aussieht und schnell zum ‚Hingucker‘ in jeder Küche wird.

Ausstattung und Lieferumfang:

Diese Tefal Heißluft-Fritteuse hat einen Rührarm, der automatisch im geschlossenen Garbehälter rührt, so dass alles gleichmäßig gut gelingt und nichts anbrennt.

Sie hat eine Heißluftzirkulation bei niedriger und kontrollierter Gartemperatur (nur bis zu 150° C, also unter der kritischen Temperatur von über 170° C, bei der das als krebserregend in Verdacht stehende Acrylamid entsteht.) und eine rotierende Fett-frei-Grillplatte.

Die integrierten 4 Automatik-Programme kontrollieren die Zubereitung von Fleisch, Geflügel, Fisch und Dessert und steuern den 2in1-Garvorgang.

Bei all dem benötigt diese Heißluft-Fritteuse wenig oder gar kein Fett. Damit nicht versehentlich doch zu viel Fett benutzt wird, gehört 1 Messlöffel für die Dosierung von Öl (20 ml) und Salz (5 g) mit zum Lieferumfang. Diese geringe Menge Öl reicht beispielsweise für Pommes frites aus 1,5 kg frischen Kartoffeln. Vorfrittierte Tiefkühl-Pommes und Speisen mit ausreichend Eigenfett können sogar ganz ohne Zugabe von Fett zubereitet werden.

Des weiteren hat sie zusätzlich folgende Ausstattungsmerkmale:

Multifunktionsgriff, neues Bedienfeld für die Steuerung, transparenter Kunststoffdeckel, Autostopp und integrierter Timer. Diese Funktionen werden im Punkt ‚Handhabung und Reinigung‘ näher erläutert.

Mit all ihren Funktionen bietet diese Heißluft-Fritteuse von Tefal vielseitige und gesunde Zubereitungsmöglichkeiten.

Handhabung und Reinigung:

Die Tefal YV9601 Heißluft-Fritteuse ActiFry 2in1 hat einen Multifunktionsgriff, der in zwei  Teilen – für die obere Grillplatte und den unteren Garbehälter – funktioniert. Damit ist eine einfache und sichere Bedienung beider Garbereiche gewährleistet. Auf die Grillplatte kommen z. B. Fleisch, Fisch etc., und in den Garbehälter mit dem Rührarm füllt man z. B. Kartoffeln, Gemüse etc. Die Bedienungsanleitung ist leicht verständlich und das im Lieferumfang enthaltene Kochbuch bietet zusätzlich einige interessante Rezeptvorschläge.

Das Bedienfeld für die Steuerung für die beiden Garzonen ist quasi selbst erklärend. Programm einstellen – und den Rest macht diese Tefal aus den eingefüllten Zutaten allein.

Der transparente Kunststoffdeckel beschlägt nicht während der Zubereitung und durch ihn kann der Garvorgang jederzeit kontrolliert werden.

Wird der Deckel während des Betriebs der Heißluft-Fritteuse geöffnet, schaltet der Autostopp den Betrieb sofort ab. Eine tolle Einrichtung in puncto Sicherheit, insbesondere wenn Kinder im Haushalt sind.

Der integrierte Timer mit automatischer Abschaltung verhindert eine zu lange Garzeit und eventuelles Anbrennen von Speisen. Parallel ‚ruft‘ er mit einem Signalton, dass das Essen fertig ist.

Die Reinigung ist denkbar einfach: alle Teile (Gargutbehälter und Garplatte, antihaftbeschichtet, Deckel, Rührvorrichtung) dieser Heißluft-Fritteuse sind herausnehmbar und spülmaschinengeeignet. Nur der Korpus wird einfach innen und außen mit einem feuchten Tuch oder Ähnlichem abgewischt und fertig!

Eine abschließende Herd- und Küchenreinigung entfällt komplett, da beim Zubereiten ja keine Spritzer etc. entstanden sind. Töpfe und Pfannen müssen nicht mehr geschrubbt werden und besonders angenehm ist es, dass das anschließend bei herkömmlichen Fritteusen erforderliche Ölmanagement bei einer Heißluft-Fritteuse entfällt.

Hinsichtlich Handhabung und Reinigung erzielt die Tefal YV9601 Heißluft-Fritteuse ActiFry 2in1 im Test beste Bewertung.

Frittierqualität:

Grundsätzlich sollten wir vorweg sagen, ist die Frittierqualität dieser Tefal Heißluft-Fritteuse mit sehr gut bewertet worden. Kleinere Abweichungen in diesem Punkt ergeben sich allerdings aufgrund unterschiedlicher Geschmacksbewertungen, die auch subjektiv geprägt sind. Pommes frites waren dafür im Test das klassische Beispiel: Die Frittierergebnisse sind objektiv sehr gut, aber nicht jeder fand sie auch lecker. Selbstverständlich können sie nicht so wie aus der Pommesbude schmecken – und das sollen sie ja auch gar nicht, denn auch diese vor Fett triefenden, oftmals kurz vor matschigen Kartoffelstäbchen sind nicht jedermanns Geschmack. Dafür sind die Pommes aus einer Heißluft-Fritteuse nahezu fettfrei, knusprig und unschlagbar was den gesundheitlichen Aspekt betrifft. Und im Vergleichstest mit anderen Heißluft-Fritteusen schneiden die Pommes frites aus der Tefal YV9601 Heißluft-Fritteuse ActiFry 2in1 eben besonders gut ab, daher im Test die Note sehr gut.

Diese Bewertung gilt ebenso für alle anderen Gerichte, die mit dieser Fritteuse zubereitet wurden. Es gelingt einfach alles bestens.

Ein Tipp: Alles Panierte sollte auf die Garplatte gelegt werden, da die Rührvorrichtung im Gargutbehälter die Panade teilweise zerbröselt.

Preis-Leistungsverhältnis:

Es gibt preiswertere Heißluft-Fritteusen als die Tefal YV9601 Heißluft-Fritteuse ActiFry 2in1, aber da bekommt man dann auch weder ein so qualitativ hochwertiges, langlebiges Gerät, noch diese innovativen Zubereitungsmöglichkeiten mit den hervorragenden Ergebnissen wie bei dieser Tefal.

Die hier getestete Heißluft-Fritteuse sticht in allen Punkten aus dem üblichen Angebot von Heißluft-Fritteusen heraus und bietet zudem noch die Möglichkeit neben der Fett- auch noch eine Salzersparnis durchzuführen.

Wenn diese Tefal dann noch preisgünstig bei der Firma Amazon gekauft wird und die Ersparnisse bei den Folgekosten (weniger Stromverbrauch etc., detaillierte Analyse ist auf unserer ‚Heißluft-Fritteusen-Vergleich-Startseite‘ zu finden), berücksichtigt werden, können wir der Tefal YV9601 Heißluft-Fritteuse ActiFry 2in1 guten Gewissens ein sogar sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis bescheinigen.

Geeignet für/Besonderheiten:

Geeignet ist diese Heißluft-Fritteuse eigentlich für jeden Haushalt vom Single bis zum Mehrpersonenhaushalt. Bei drei bis vier Personen hängt es natürlich auch vom Appetit der Esser ab. Senioren essen beispielsweise meist kleinere Portionen als Heranwachsende.

Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, da die Bedienung sehr einfach ist.

Kochlaien wissen sie ebenso zu schätzen wie versierte Köche/innen.

Ganz besonders sticht die Tefal YV9601 Heißluft-Fritteuse ActiFry 2in1 durch ihre zwei Garebenen hervor, mit der die Zubereitung von kompletten Mahlzeiten möglich ist.

Des weiteren bietet sie viele sinnvolle und gut durchdachte Funktionen sowie einen sehr hohen und sicheren Benutzerkomfort.

Von allen von uns getesteten Tefal Heißluft-Fritteusen hat die Tefal YV9601 Heißluft-Fritteuse ActiFry 2in1 die höchste Wattzahl und Füll-Kapazität.

Lieferumfang:

Die ActiFry wird mit 2in1-Messlöffel für optimale Fett- und Salzmenge sowie einem kleinen Kochbuch (viele interessante Ideen!) geliefert.

Leistung:                   1.550 Watt

Gewicht:                    5 kg

Füll-Kapazität:           z. B. 1,5 kg Kartoffeln

Positiv an der Tefal YV9601 Heißluft-Fritteuse ActiFry 2in1

Die innovative 2in1-Lösung von Tefal mit zwei Garebenen wurde besonders positiv bewertet, da sie die Zubereitung kompletter Mahlzeiten ermöglicht und somit eine wirkliche Arbeits- und Zeitersparnis mit sich bringt.

Diese Heißluft-Fritteuse ist, wie sich leicht anhand der aufgeführten Punkte der Produktbeschreibung erkennen lässt:

  • besonders gut ausgestattet,
  • leicht und sicher zu bedienen und zu reinigen und
  • erzielt sehr gute und gesunde Zubereitungsergebnisse. Alle diese hervorragenden Eigenschaften sind zudem zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis erhältlich. Das verwendete Öl kann nach Geschmack ausgewählt werden und darf aufgrund der sehr geringen Menge gerne auch ein hochwertiges Öl sein, denn dank der niedrigen Temperaturen, mit denen diese Heißluft-Fritteuse arbeitet, bleibt das wertvolle Omega-3 erhalten. Der im Lieferumfang enthaltene Dosierlöffel stellt eine sinnvolle Ergänzung zur Ersparnis von Öl und Salz dar und in dem beigefügten Kochbuch fanden selbst ‚Kochprofis‘ noch interessante Anregungen.

Negativ an der Tefal YV9601 Heißluft-Fritteuse ActiFry 2in1

Das Gebläse wurde von einigen Testern als relativ ‚laut‘ empfunden. Da diese Tefal Heißluft-Fritteuse aber nach Befüllung und Einschalten alles automatisch allein macht und man seine Zeit anderweitig verwenden kann, muss man sich bei Geräuschempfindlichkeit nicht unbedingt in direkter Nähe zu ihr aufhalten.

Die Angaben im beigefügten Kochbuch hinsichtlich Garzeit sollte man vielleicht nach individuellen Wünschen anpassen, zumal z. B. nicht jedes Schnitzel gleich dick ist. Hierbei ist der Timer eine hilfreiche Funktion.

Fazit für die Tefal YV9601 Heißluft-Fritteuse ActiFry 2in1

Ob Single- oder Mehrpersonenhaushalt, ob Kochlaie, Hobbykoch/-köchin oder versierte/r Koch/Köchin – die Tefal YV9601 Heißluft-Fritteuse ActiFry 2in1 ist für jede/jeden eine unbedingt empfehlenswerte Küchenmaschine.

Ob Snack, Mittagessen für die ganze Familie oder Party-Buffet – die Tefal Heißluft-Fritteuse ist immer dabei – und Familie und Gäste werden ‚Ihre‘ Kochkünste schätzen!

Die ActiFry 2in1 stellt für jede Küche eine Bereicherung dar:

  • diese Heißluft-Fritteuse ermöglicht eine gesündere, vitaminreichere Ernährung oder
  • erleichtert das Abnehmen durch die Einsparung von Fett
  • die mit ihr zubereiteten Speisen sind schmackhafter
  • sie spart Zeit und Energiekosten

Wer sie hat, wird sie nie mehr missen wollen!

Zur Vergleichsseite   Zur Produktseite